Site internet du Bureau des Congrès de Metz Métropole

Musée de la Cour d'or (9)

Das Musée de la Cour d'or befindet sich in der Nähe der Kathedrale Saint-Étienne von Metz, in einem Gebäudekomplex bestehend aus der ehemaligen Abtei des Petits Carmes, dem Grenier de Chèvermont von 1457 (auch für private Feiern geeignet) sowie der kleinen Eglise des Trinitaires. Das Museum umfasst Sammlungen aus der gallorömischen Zeit und dem Mittelalter sowie Werke der Schönen Künste auf einer Fläche von über 6 000 m2. Hervorragend geeignet für eine VIP-Besichtigung, eine Konferenz oder einen Cocktail-Dinner... an einem geschichtsträchtigen Ort.
 
 

Aufnahmekapazität

  • Der Grenier de Chèvremont: Fläche von 500 m2 für bis zu 150 Personen (Steh-Cocktail).
    Der Boden besteht aus Pflastersteinen und ist leicht geneigt, er eignet sich daher nicht für Versammlungen oder Dinner-Veranstaltungen mit Bestuhlung.   

Erfahren Sie mehr über diesen Ort:

WEBSITE BESUCHEN
      Koordinaten

MUSÉE DE LA COUR D'OR
2 rue du Haut Poirier
57000 METZ
Tél : 03.87.20.13.38

mlutt@metzmetropole.fr

 musee.metzmetropole.fr